Abendgedankenwege

Was wir uns später
zu sagen haben werden,
können wir nur ahnen, auch
Worte habe ihre Zeit und lassen
sich nicht aus der Zukunft
hervorziehen nach Bedarf.
Zu wissen, dass sie einmal da sein
werden, ist viel.
(Christa Wolf)
Advertisements

Ein Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s